Kaffee - nice to know (3/3)

Kaffee

27.

November

2020

Kaffee - nice to know (3/3)

27. November 2020 | #Intern_ISI #Nicht_im_Ernst #Serie | T. Schrot

Kaffee macht glücklich ...

... das ist jedem Kaffeetrinker bekannt. Aber ist Kaffee auch gesund?

Die Kaffeebohne enthält über 1000 Inhaltsstoffe, darunter Vitamine und Mineralien, Proteine und Fette, eine Vielzahl von Säuren und auch ein hoher Anteil an Antioxidantien. Der aber wohl bekannteste Wirkstoff ist Koffein. Koffein wirkt stimulierend auf unseren Körper und kann sowohl Konzentration als auch körperliche Leistung steigern. Wir fühlen uns nach dem Verzehr wacher und Leistungsfähiger und erleben eine aufputschende Wirkung.

Ist Kaffee nun gesund? Das lässt sich nicht so einfach sagen. Denn aufgrund der über 1000 Inhaltsstoffe im Kaffee und die individuelle Darmflora eines jeden Menschen wirkt Kaffee bei jedem unterschiedlich. Deshalb gibt es mittlerweile auch schon über 1000 Studien und Experimente, welche die Wirkung von Kaffee auf den menschlichen Körper untersuchen. Da die Studienergebnisse aber von „positiven Wirkungen auf Herz-Kreislauf-Krankheiten“ bis zu „Kaffee ist potentiell krebserregend“ reichen, möchten wir an dieser Stelle mit Fakten zu Kaffeemythen Klarheit schaffen:

  • Kaffee entzieht dem Körper Wasser

    Kaffee wirkt zwar kurzzeitig harntreibend, jedoch kann man die Flüssigkeitsmenge normal zur täglichen Körperflüssigkeitszufuhr zurechnen

  • Kaffee macht nüchtern

    Nein, einfach nein

  • Espresso hat mehr Koffein als Filterkaffee

    Dies ist nur der Fall, wenn man den Koffeingehalt pro Milliliter berechnet. Ansonsten hat eine Tasse Espresso 45 mg Koffein und eine Tasse Filterkaffee etwa 100 mg

  • In dunkel gerösteten Kaffeebohnen ist mehr Koffein enthalten

    Das stimmt nicht. Je länger Kaffee geröstet wird, desto weniger Koffein enthält er

  • Kaffeekapseln sind eine Umweltsünde

    Das ist ein Irrglaube, denn Nespresso Kapseln bestehen bspw. komplett aus Aluminium und können bei richtiger Entsorgung in den gelben Sack zu 100% wiederverwertet werden

Auch wenn der gesundheitliche Effekt von Kaffee nicht abschließend geklärt ist, wird ein Verzehr von 4-5 Tassen pro Tag als unbedenklich empfunden. 

Zurück

"Rama & Sita"

Außer der Reihe ...

Rama & Sita

25.

Februar

2020

#isistayathome - Folge 1

Goltsteinstraße in Düsseldorf ...

Bild

24.

März

2020