Digit4U

Digit4U

12.

Juli

2019

Digit4U

12. Juli 2019 | #Expertise #Innovation #Intern_ISI | B. Niehaus

Eine Schwester für die Digitalisierung …

Die ISI Management Consulting GmbH hat mit der Digitalization for Utilities GmbH (Digit4U) eine neue Schwester bekommen.

In den letzten Jahren hat die Digitalisierung bei Energieversorgern stark an Bedeutung gewonnen, Handlungsfelder wurden identifiziert und in Digitalisierungs-Roadmaps gegossen und in Projekte überführt.

Womit wird gestartet? Klar! Es müssen wie immer zunächst die Grundlagen für die Digitalisierung der Geschäftsprozesse geschaffen werden.

Die in Papierdokumenten enthaltenen Informationen sind für die Unternehmen heute nicht auswertbar, da diese in Archiven lagern. Die benötigten Informationen zu identifizieren, zu digitalisieren und damit verfügbar zu machen ist Aufgabe der Digit4U und die Grundlage.

Alle hierfür benötigten Leistungen werden dabei aus der ISI Consulting Group angeboten: Beratung, Scannen, Datenerfassung, Qualitätssicherung und Datenbereitstellung

Um die Informationswerte der Unternehmen zu schützen, wird ein Managementsystems nach ISO 27001 im Jahr 2019 eingeführt und zertifiziert.

 

Digit4U schafft die Daten-Grundlagen zur Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse

 

Neugierig geworden? Weitere Informationen zur Digit4U finden Sie online unter www.digit-4u.de.

Zurück

„Wofür steht eigentlich ISI?“ (1/3)

... werden wir immer wieder gefragt.

Bild

28.

März

2019

„Wofür steht eigentlich ISI?“ (2/3)

... werden wir immer wieder gefragt.

Bild

09.

Mai

2019